Topic-icon Frage Neu bei der Laktoseunverträglichkeit - Sahne

3 Monate 1 Woche her #10423

Hallo zusammen,

ich bin noch neu bei dem Thema Laktoseintoleranz. Früher habe ich einfach gedacht, dass ich einen empfindlichen Magen habe. Besonders habe ich es gemerkt bei Müller Milch oder sonstigen (stark) verarbeiteten Milchprodukten.
Reguläre Milch konnte ich eigentlich bis zu einem bestimmten Grad gut trinken. Aber Sahne ist der Horror.

In Kombination mit Kaffee sieht es dann in der Regel so aus, dass der Stuhlgang eher klebrig ist, allerdings macht das ganze nichts schlimmes. Ich habe den Eindruck, dass laktosefreie mich hilft, aber nicht zu 100%. Purer Kaffee jagt mich nicht durch.

Vielleicht ist es die Kombination? Naja. Meine Frage ist wie ihr hinbekommt im Alltag, z.B. bei einem Restaurantbesuch. Fragt ihr explizit nach ob da XY drin ist?

Sahne ist wirklich schlimm bei mir und es wird im einen oder anderen Gericht benutzt.

Freue mich auf Eure Tipps!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
Moderatoren: ganzmed
Werbung was ist das
Werbung was ist das

Buchempfehlung:

Werbeinformation

nmi-Qualität

nmi siegel links webWir befolgen strenge Kriterien, um die Qualität unserer Artikel sicher zu stellen. Klicken Sie auf das Siegel um mehr zu erfahren.

Google+ Profil der Redaktion
Das nmi-Portal auf Google+

Zum Seitenanfang