Topic-icon Frage Gerstenmalz - Dinkelmalz

2 Jahre 3 Monate her #9518

Hallo,

bislang konnte man im Internet Dinkel Brötchen bestellen, die nur aus Dinkelmehl, Wasser Hefe und etwas braunen Zucker waren. Leider hat die Firma das Rezept verändert und gibt jetzt Dinkelmalz als Backmittel mit dazu. weiß jemand, ob dies genauso schädlich wie Gestenmalz ist

Zusatzfrage: man kann sich Backmalz auch selbst herstellen, aus vielen, eben verträglichen Getreidearten. Hat da schon mal jemand Erfahrung gemacht, ob dies evtl besser verträglich ist?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
Moderatoren: ganzmed
Werbung was ist das
Werbung was ist das

Buchempfehlung:

Werbeinformation

nmi-Qualität

nmi siegel links webWir befolgen strenge Kriterien, um die Qualität unserer Artikel sicher zu stellen. Klicken Sie auf das Siegel um mehr zu erfahren.

Google+ Profil der Redaktion
Das nmi-Portal auf Google+

Zum Seitenanfang