Paas'sche Heftchenreihe: Oligosaccharid-Intoleranz

Autor: Doris Paas
Verlag:
Monsenstein Und Vannerdat (21. Mai 2012)
ISBN-10:
3869915625
ISBN-13: 978-3869915623

Die Autorin Doris Paas hat mit ihrem Buch „Das Laktose-Intoleranz Buch“ schon von sich Reden gemacht. Nun hat sie eine Heftreihe herausgebracht, die kurz und knapp alle möglichen Unverträglichkeiten abhandeln. Mit den Paas'schen Heftchen verschafft man sich in kurzer, aber korrekter Form einen ersten Überblick über das jeweilige Thema. Die Heftchen stehen dabei zwischen Sachbuch und Infobroschüre.

Diese Buchbesprechung betrifft das Heftchen „Oligosaccharid-Intoleranz“.

Ob dieses neue Krankheitsbild tatsächlich eine Intoleranz ist oder nicht, darüber müssen wir an anderer Stelle sprechen. Fest steht, dass dieses Heftchen einen sehr guten Überblick gibt und sehr klar in die Thematik einführt. Neben einer kurzen Erläuterung der Thematik „Unverträglichkeit“, gibt Doris Paas einen Einblick in die Welt der Oligosaccharide. Sie zeigt Wege zu einer oligosaccharidarmen Ernährung auf und gibt Anleitungen für eine Karenz- und Testzeit.

Die Autorin stützt sich dabei auf eigene Erfahrungen, sowie die FODMAPTM-Diät der australischen Ernährungswissenschafterin Sue Sheperd. Das Heftchen würde auch ohne Bilder funktionieren, die unserer Ansicht nach eher ein 60er-Jahre-Feeling aufkommen lassen, ist aber allemal einen Kauf wert, wenn man sich mit der Idee einer Oligosaccharid-Intoleranz anfreunden will.

nmi-Bewertung: 7 von 10 Sternen