Topic-icon Frage Verträgliches Brot?

1 Monat 1 Woche her #9641

Was nehmt mir als Brot Ersatz?

Da wegen Fructose (Toastbrot und fast jedes Glutenfreie Brot von Schär) weg fällt.
Nehme ich Morgens immer Reis Waffeln zum Frühstück, allerdings wurde mir jetzt gesagt *Das solle ich wegen Arsen nicht so häufig essen*.

Nur habe ich noch kein Brot gefunden das mir zu meiner Wurst, Käse etc ohne Krämpfe und Blähungen zu bekommen bekommt.

Toastbrot: 5 Stunden später Blähungen und Luft im Bauch
Normales Brot: Blähungen & Luft (wohl wegen Hefe).
Glutenfreies Brot: Mehr Probleme als mit Glutenreichem

Das Problem ist das ich den Verdacht hab auf *Soja & Mais* zu reagieren und in den meisten Glutenfreien Broten ist Maismehl / Stärke oder Soja drin.

Z.b Soja Leticine in der Schokolade geht gar nicht bei mir Sonnenblumen Leticine aber gut.
Maismehl & Stärke (gehen auch gar nicht) auch mozerella mit Maisstärke (gerieben) macht mir Probleme.

Im Moment esse ich nur:

5-6 Reis Waffeln mit Wurst etc Morgens
Oder ein paar Matzen (ohne Hefe) allerdings geht das auch nur in Maßen.

Könnt Ihr mir ev irgend ein Knäckebrot, Brot Ersatz oder Brot / WEcken nennen das ich ev vertragen könnte?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • BallackOs
  • BallackOss Avatar Autor
  • Offline
  • gelegentlich hier
  • gelegentlich hier
Mehr
1 Monat 1 Woche her #9642

Wegen Hefe im Brot bekommt man keine Blähungen! Ich esse immer Toastbrot, es gibt auch Sorten ohne Zucker. Und selbst wenn, das bischen Zucker ist nicht schlimm. Außerdem verarbeitet die Hefe den Zucker, insofern soltlest du nach langzeit-Broten ausschau halten, also solchenm, deren Teig man viele Stunden zum gehen gelassen hat. Oder du machst brot selber, ist recht easy.
Je weniger Zutaten im Brot und je länger die Gärung, desto besser bei FI - so meine Erfahrung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her #9644

Reiswaffeln sind ok, du solltest nur darauf achten, dass der Reis aus der EU stammt. Das steht meist neben dem Bio Siegel.
Reis aus nicht EU-Ländern ist wegen der schlechten Wasserqualität mit Arsen belastet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
Moderatoren: ganzmed
Werbung was ist das
Werbung was ist das

Buchempfehlung

Werbeinformation

Buchempfehlungen

Werbeinformation

nmi-Qualität

nmi siegel links webWir befolgen strenge Kriterien, um die Qualität unserer Artikel sicher zu stellen. Klicken Sie auf das Siegel um mehr zu erfahren.

Google+ Profil der Redaktion
Das nmi-Portal auf Google+

Zum Seitenanfang