Topic-icon Frage Milch ist weiß. Nein. Blau?

7 Jahre 3 Monate her #4714

Hallo zusammen!

Meines Wissens soll Milch aus Mangel in der Nachkriegszeit mit Wasser gestreckt worden sein. Milch mit Wasser verdünnt bekommt einen leichten Blau-Stich. Da in der Wirtschaftswunderzeit die Vergangenheit verklärt wurde, die Kindheitserinnerung aber Viele Bestand hatte wurde Milch in der Werbung gerne mit Blau in Zusammenhang gebracht. Auch wird mit Blau gerne 'Frische', 'Kühle' assoziiert, was natürlich bei Milch ein Qualitätsmerkmal darstellt.

Dazu fällt mir auch etwas Gegenteiliges ein - Butter wird gerne seit der Erfindung und Herstellung von Margarine mit Beta-Karotin gelb gefärbt um noch mehr nach Butter auszusehen. - Margarine von Haus aus ist weiß, um sie aber ein bisschen mehr nach Butter aussehen zu lassen wurde sie leicht getönt.... - damit begann ein richtiges Wettrennen!

Viele Grüße

PS: Das hier ist kein wissenschaftlicher Beitrag mit Quellenverweis etc., vielmehr Familienwissen ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 4 Monate her #4713

googlesuchenach-milch-kleinFast alle Milchpackungen sind blau oder blau/weiß, ebenso die Verpackungen von Laktasepräparaten. Aber wieso? Milch ist doch weiß, oder?
Mehr lesen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
Moderatoren: ganzmed
Werbung was ist das
Werbung was ist das

Buchempfehlung:

Werbeinformation

nmi-Qualität

nmi siegel links webWir befolgen strenge Kriterien, um die Qualität unserer Artikel sicher zu stellen. Klicken Sie auf das Siegel um mehr zu erfahren.

Google+ Profil der Redaktion
Das nmi-Portal auf Google+

Zum Seitenanfang