Topic-icon Frage Sorbitintoleranz und Fragen Fragen Fragen ....

5 Jahre 5 Monate her #6516

Danke für die Antwort ... das andere wurde auch getestet (Fruktose, Laktose etc.) ... darauf hat sie aber nicht reagiert.
Kann mir noch jemand was zu Pektin sagen ?
Danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 5 Monate her #6514

Ad 2: nüsse werden generell nicht gut sein, würde ich mal weglassen. Muss ja nicht sein :-)
Ad 3: das sollte bei sorbitintoleranz egal sein.

Aber ich vermute sie hat noch mehr intoleranzen? Fruktose? Habt ihr das testen lassen?

Ad4: das würde ich vorerst mal lassen. Erst wenn sie sich gut auskennt und weiss was sie veträgt, sollte sie solche experimente machen. Zumindest nach meiner erfahrung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 5 Monate her #6511

Hallo,
Ich bin neu hier, weil bei meiner Tochter (18 Jahre alt und wohnt und isst noch bei uns) eine Sorbitintoleranz durch Atemtest festgestellt wurde, da sie immer wieder starke Bauchschmerzen hatte.
Nun habe ich schon im Internet gestöbert, aber viele Angaben sind absolut gegensätzlich.
1. Kann sie Marmelade mit Pektin bzw. Apfelpektin essen ?
2. Wieso veträgt sie Nutella nicht, die Bio-Schokocreme (Nussolade) schon, obwohl die Inhaltsstoffe identisch sind ?
3. Sollte ich nun nur noch mit Haushaltszucker oder Rohrohrzucker backen ?
4. Wenn wir im Gasthaus essen, was muss sie beachten ?

Vielen Dank für eure Hilfe
Blondie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
Moderatoren: ganzmed
Werbung was ist das
Werbung was ist das

Buchempfehlung:

Werbeinformation

nmi-Qualität

nmi siegel links webWir befolgen strenge Kriterien, um die Qualität unserer Artikel sicher zu stellen. Klicken Sie auf das Siegel um mehr zu erfahren.

Google+ Profil der Redaktion
Das nmi-Portal auf Google+

Zum Seitenanfang