Topic-icon Frage Fragen ;)

5 Monate 1 Woche her #10100

Hallo liebe Leidensgenossen,

ich habe da ein-zwei Fragen oder auch mehr.

Ich habe Laktose-und Fruktose Intoleranz zur meiner Frage.

Fruktose wurde höher getestet als Laktose nur Laktose hat mir da mehr Probleme bereitet mit Durchfall und was da alles zu gehört allerdings ohne Übelkeit usw. Sondern leichte Bauchweh und Durchfall.

Jetzt zur meiner Frage kann es sein das sich die Beschwerden verändern? Sprich das ich nun Übelkeit usw.. bekomme?

Ich habe jetzt seid 4 Tagen mit Übelkeit zu kämpfen ... und kann noch nicht so genau deuten woher es kommt aber es ist auch nicht so schlimm das ich wieder zum Arzt rennen will da es den eh heißen wird liegt daran.

Daher frage ich euch mal.. Kann es möglich sein das sich das ändert? Das ich nun mit Bauchweh,Übelkeit,Blähungen und Durchfall reagiere oder hat man immer nur die selben Beschwerden ich muss dazu sagen bin immer gleich am fragen was ist Normal und wann sollte man da doch nochmal zum Arzt rennen.

Und wenn es sich doch ändert wie lange brauch es bis die Beschwerden sich legen? Und was kann ich selber tun?

Das wars auch erstmal vielleicht kann mir jemand helfen

lg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
Moderatoren: ganzmed
Werbung was ist das
Werbung was ist das

Buchempfehlung:

Werbeinformation

nmi-Qualität

nmi siegel links webWir befolgen strenge Kriterien, um die Qualität unserer Artikel sicher zu stellen. Klicken Sie auf das Siegel um mehr zu erfahren.

Google+ Profil der Redaktion
Das nmi-Portal auf Google+

Zum Seitenanfang