Topic-icon Frage Haarausfall Grund? Hilfe!

2 Jahre 6 Tage her #9823

Vasquez schrieb:

Jomango schrieb: Denke auch dass es genetisch bedingt ist. Kann man leider nicht viel gegen tun :(


Ja, da beneide ich die Männerwelt echt nicht drum. Und wenn ich mir überlege, wie heilig mir mein Kopfputz ist, dann würd ich bei fühzeitzigen Haarausfall echt kaputtgehen...

@Marius87 : Was ich Dir aber an ratschlägen geben kann ist der Umstand, das es , entgegen vieler "gutgemeinter Ratschläge" KEIN Shampoo auf dieser welt gibt, welches bereits ausgefallenes Haar "reaktiviert". Selbiges gilt für all diese Ach-so-tollen-Wundermittelchen von fadenscheinigen Wunderheilern...

Haarimplantation ist und bleibt der einzige Weg, "Neues" Haar zu bekommen...Punkt...


Dem schließe ich mich an. Diese ganzen Wundermittel, dienen nur den Herstellern dazu, den Verbrauchern, die sich an jeden Strohhalm klammern, das Geld aus der Tasche zu ziehen.

@Marius, warst du schon man beim Dermatologen und hast dich untersuchen lassen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 6 Monate her #9467

Jomango schrieb: Denke auch dass es genetisch bedingt ist. Kann man leider nicht viel gegen tun :(


Ja, da beneide ich die Männerwelt echt nicht drum. Und wenn ich mir überlege, wie heilig mir mein Kopfputz ist, dann würd ich bei fühzeitzigen Haarausfall echt kaputtgehen...

@Marius87 : Was ich Dir aber an ratschlägen geben kann ist der Umstand, das es , entgegen vieler "gutgemeinter Ratschläge" KEIN Shampoo auf dieser welt gibt, welches bereits ausgefallenes Haar "reaktiviert". Selbiges gilt für all diese Ach-so-tollen-Wundermittelchen von fadenscheinigen Wunderheilern...

Haarimplantation ist und bleibt der einzige Weg, "Neues" Haar zu bekommen...Punkt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 7 Monate her #9421

Denke auch dass es genetisch bedingt ist. Kann man leider nicht viel gegen tun :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 9 Monate her #8668

Wenn es genetisch bedingt ist, da kannst nicht dagegen machen. Bei meinem Vater sind die Harre um die 25 alle abgefallen. Denn Rest hat er sich abrasiert so geht es auch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #8385

Ich denke auch, dass es erblich bedingt ist! Und da kannst du wengi daür.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 2 Monate her #8379

naja, Haarausfall hat eine erhebliche erbliche Komponente... Wie ist denn die Haarprachte deines Vaters,und deiner großväzer?


Wenn Haarausfall von was organischen kommt, wäre es wohl besser das organische leiden zu behandeln, vermute ich. Aber hey, vielleicht schadets ja auch nicht ;-)

aber generell sagt man schon, dass selen, b12 und so gut ist für die haare. Aber wie gesagt, wenn du genetischen harausfall hast, hilfts dir nichts...

Letzte Änderung: 4 Jahre 2 Monate her von Biene.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 2 Monate her #8365

Hallo Freunde

Ich bin jetzt 21 und habe bereits seit dem 20ten Jahr Haarausfall. Mit meinen Schilddrüsen ist alles in Ordnung. Haarwasser gegen Haarausfall hat auch nichts geholfen.
Frage: Ist es möglich das Haarausfall durch Eiweissmangel kommt? helfen solche Aminosäuren gegen Haarausfall?

Danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
Moderatoren: ganzmed
Werbung was ist das
Werbung was ist das

Buchempfehlung:

Werbeinformation

nmi-Qualität

nmi siegel links webWir befolgen strenge Kriterien, um die Qualität unserer Artikel sicher zu stellen. Klicken Sie auf das Siegel um mehr zu erfahren.

Google+ Profil der Redaktion
Das nmi-Portal auf Google+

Zum Seitenanfang