Topic-icon Frage Brotaufstriche oder Snacks zum Mitnehmen bei HI und FI

2 Jahre 1 Woche her #9715

Hallo zusammen.

folgende Frage
Also bei mir wurde jetzt Milcheiweißallergie, Histamin- und Fructoseintoleranz festgestellt....
Nächste Woche soll ich einmal zur Darmreinigung Magnesiumsulfat nehmen und dann startet meine Karenzzeit. Sie wird in meinem Urlaub liegen.... habe mich aber jetzt bewusst dazu entschieden, das nicht weiter zu verschieben und ich denke, gerade im Urlaub habe ich Zeit genug, mich mit dem Thema auseinanderzusetzen und zur Ruhe zu kommen.
Einziges Problem: Wir sind auch ein paar Tage weg.... da wir eine Ferienwohnung haben, versorgen wir uns weitestgehend selbst, ist also auch kein Problem. Aber wir werden ja auch unterwegs sein und da brauch ich ja vielleicht mal "einen Snack für zwischendurch"... hatte an belegtes Brot gedacht... Pumpernickel ginge ja. Aber was tu ich drauf. Hat jemand irgendeine Idee?
- jeglicher Käse scheidet aus
- Honig + Marmelade geht nicht
- Schokoaufstrich geht nicht
- Räucherlachs geht nicht
- EI???? (dazu finde ich sehr widersprüchliche Angaben
- Sojaaufstriche/ -aufschnitte gehen auch nicht...
Stand eben etwas ratlos vorm Kühlschrank

Oder gibt es sonst irgendwas? Reiswaffeln gingen ja, aber ehrlich gesagt will ich mich dann nicht auch nur davon ernähren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Littletortoise
  • Littletortoises Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Neu dabei
Mehr
Moderatoren: ganzmed
Werbung was ist das
Werbung was ist das

Buchempfehlung:

Werbeinformation

nmi-Qualität

nmi siegel links webWir befolgen strenge Kriterien, um die Qualität unserer Artikel sicher zu stellen. Klicken Sie auf das Siegel um mehr zu erfahren.

Google+ Profil der Redaktion
Das nmi-Portal auf Google+

Zum Seitenanfang