Topic-icon Frage CBD-Öl

1 Tag 15 Stunden her #10464

Hi,
ich habe schon mal vor einiger Zeit dazu was geschrieben. Damals hatte ich das CBD nur oral ausprobiert. Mittlerweile habe ich mir einen Verdampfer besorgt und rauche das Zeugs abends, bzw. ich ziehe ca, 5-6 Mal daran in gewissen Abständen (bin nämlich eigentlich Nichtraucher) und ich muß sagen, dass es mich wirklich ruhiger macht. Allerdings kann es manchmal im Hals etwas kratzen. Ich finde es gut. Aber natürlich klar, dass das keine Lösung für Haustiere ist.:-))

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Tag 15 Stunden her #10463

Technisch gesehen, ja, Sie können Ihr CBD für Haustiere angeben. Sie können Ihr CBD für Haustieröl geben, weil das Endocannabinoidsystem, das Menschen haben, ein System ist, das Hunde auch haben. Das heißt, es funktioniert in cbd für Haustiere auf dieselbe biologische Weise wie bei Menschen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 5 Tage her #10450

CBD hat definitiv zahlreiche verschiedene WIrkungsweisen, die mittlerweile auch in vielen verschiedenen Studien nachgewiesen werden konnten.
Vor allem wirkt CBD sehr gut gegen Entzündungen, Schmerzerkrankungen und bei innerer Unruhe/Schlafproblemen.

In der Schulmedizin wird CBD bereits erfolgreich bei bestimmten Arten der Epilepsie eingesetzt. Auch zahlreiche Chemotherapie-Patienten bekommen CBD-haltige Medikamente, damit diese weniger Brechreiz etc. verspüren.

Auch von privaten Nutzern liest man immer wieder CBD Erfahrungsberichte CBD Erfahrungsberichte , in denen das Cannabinoid für die unterschiedlichsten Beschwerden eingesetzt wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 5 Tage her #10449

@Urmel81,

für das Dampfen von CBD würde ich keinen extra Verdampfer sondern eher ein Podkit benutzen.
Wenn das CBD zu sehr erhitzt wird verliert es unter Umständen seine Fähigkeiten.
Ich benutze zum Dampfen von CBD folgendes Kit: dampfgranate.de/uwell-caliburn-pod-kit

Dadurch komme ich maximal auf 11 Watt und ich muss sagen es wirkt und schmeckt fantastisch!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her #10448

Ich habe mir einen Joyetech Verdampfer auf www.liquido24.de/markenprodukte/joyetech gekauft zusammen mit einem CBD Liquid. Seit dem schlafe ich auch viel besser und habe auch weniger Kopfschmerzen. Das gute am Dampfen ist, das man es schnell und überall nehmen kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 3 Wochen her #10349

Hallo,
ich habe nun ca. 3 Wochen CBD-Öl verwendet und bin sehr begeistert. Zum einen habe ich CBD-Öl genommen, da ich Probleme beim Schlafen hatte und zu meinen wegen dem Reizhusten. Beide Probleme konnte ich nach ca. 1. Woche beseitigen. Der Geschmack selbst ist sehr gewöhnungsbedürftig bzw. sehr bitter. Man gewöhnt sich aber nach einer gewissen Zeit daran. CBD Öl hat auch weitere interessante Anwendungsgebiete, die man hier lesen kann:

https://de.wikipedia.org/wiki/Cannabis_und_Cannabinoide_als_Arzneimittel
https://www.natur-kompendium.com/cbd-oel/
https://www.oel-cbd.com/

Ich hoffe, dass ich weiterhelfen konnte ;)

Letzte Änderung: 5 Monate 3 Wochen her von juliankani.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #10155

Hallo,
Also ich kann bestätigen das CBD Öl bei Schlaflosichkeit hilft. Ich leide seid vielen Jahren unter Schlafstörungen. Mal ist es ok mal geht es gar nicht . Habe viele Medikamente versucht ohne Erfolg und seit ein paar Monaten nehme ich CBD Öl und bin begeistert.
CBD ist jetzt legal und offiziell über die Apotheken in Deutschland zu beziehen. Wie immer gibt es allerdings keine Kostenübernahme durch die Kassen. Günstiger kann man das Öl im Netz kaufen wie z.B hier : https://hempamed.de/
Viele Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #10148

Hallo,
ich habe das CBD selbst ausprobiert und auch zuhause im Kühlschrank stehen. Ich nehme es ganz selten und nur mal, wenn ich gar nicht einschlafen kann. Mich beruhigt es etwas, aber dass es mich geheilt hätte, das könnte ich nicht sagen.
Nik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #10147

Hab Gestern morgen in Zeitung gelesen dass man Heute mit CBD-Öl unterschiedliche Krankheiten sehr effizient heilen kann. Was denkt ihr darüber, kann man tatsächlich mit so einem Naturprodukt überhaupt irgendwelche Krankheiten besiegen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
Moderatoren: ganzmed
Werbung was ist das
Werbung was ist das

Buchempfehlung:

Werbeinformation

nmi-Qualität

nmi siegel links webWir befolgen strenge Kriterien, um die Qualität unserer Artikel sicher zu stellen. Klicken Sie auf das Siegel um mehr zu erfahren.

Google+ Profil der Redaktion
Das nmi-Portal auf Google+

Zum Seitenanfang