5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (2 Bewertungen)

Wo finde ich einen medizinischen Experten?

Das Wichtigste vorab: Nur ein Arzt darf die Diagnose Nahrungsmittel-Intoleranz oder Nahrungsmittel-Allergie stellen. Eine fundierte Diagnostik ist kein einfaches Unterfangen und erfordert viel Wissen und Erfahrung. Daher ist es ratsam, einen entsprechend ausgebildeten Mediziner aufzusuchen. Anderen Berufsgruppen oder Anbietern von Selbsttests ist es nicht gestattet, Diagnosen in Sachen Intoleranz und Allergie zu erstellen. Auch die Zeit nach der Diagnose sollte von einem Experten begleitet werden.

Achtung: das Wort „Ernährungsberater“ ist in vielen Ländern nicht geschützt. Somit kann praktisch jeder diese Bezeichnung führen. Trotzdem darf dich nicht jeder bezüglich deiner Ernährung/Erkrankung beraten. Auch dazu ist eine spezielle Ausbildung notwendig. In Österreich ist das die Ausbildung zum Diätologen, in Deutschland z.B. zum Ökotrophologen oder Diätassistenten.

Im Folgenden findest du die jeweiligen Verbände und Kammern sowie nach entsprechenden Experten in deiner Nähe zu suchen.

Expertensuche: Ärzte und Ernährungsberater

Deutschland

Ernährungsberatung

Verband für Ernährung und Diätik e.V.
www.vfed.de | Direkt zur Experten-Suche

Verband der Diätassistenten - Deutscher Bundesverband e.V.
www.vdd.de | Direkt zur Diätassistenten-Suche

Arztsuche

Deutsche Bundesärztekammer
Die einzelnen Länder haben eigene Kammern mit jeweils eigenen Arztsuchen
Arztsuche auf der Webseite der Bundesärztekammer

Apotheken

Aponet - Apotheken finden

 

0
0
0
s2smodern
Teile diesen Artikel:
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Werbung was ist das
Werbung was ist das

Buchempfehlung

Werbeinformation

Buchempfehlungen

Werbeinformation

nmi-Qualität

nmi siegel links webWir befolgen strenge Kriterien, um die Qualität unserer Artikel sicher zu stellen. Klicken Sie auf das Siegel um mehr zu erfahren.

Google+ Profil der Redaktion
Das nmi-Portal auf Google+

Zum Seitenanfang