nmi-Portal Partner

Wir freuen uns mit vielen nationalen und internationalen Kooperationspartnern zusammenarbeiten zu können.

Wenn auch Sie Interesse an einer Kooperation haben, melden Sie sich bei uns! Wir freuen uns immer auf neue Kontakte.

 

Medizinisches Fachpersonal

edlinger edburg diätologinEdburg Edlinger

Edburg Edlinger ist seit 1997 Diätologin und seit Beginn an Partnerin des nmi-Portals. Sie ist unter anderem auf Zöliakie und Nahrungsmittel-Intoleranzen spezialisiert. Sie ist wissenschaftlicher Beirat am nmi-Portal.

 

Logo ganzmedGanzmed - Haus der Gesundheit

Die Praxis der Heil- und Chiropraktiker bietet ein Konzept aus moderner Medizin und fundierter wissenschaftlicher Naturheilkunde. Der Leiter der Praxis, Anastasios Sitaridis, ist wissenschaftlicher Beirat am NMI-Portal und Moderator im Forum. Sitz: Ulm, Deutschland

 

Logo eat4fun

EAT4FUN - Ernährungsberatung

Die Praxis für Ernährung und Bewegung des Diätologen Alexander Osl ist Teil eines Netzwerks von Diaetologen, Ärzten, Psychologen und Sporttrainern. Alexander Osl ist wissenschaftlicher Beirat am nmi-Portal und Moderator im Forum. Sitz: Wörgl, Österreich

 

Webseiten, Projekte, Organisationen

Gesellschaft für Öffentliche Gesundheit

Die GfÖG ist die Betreiberin des NMI-Portals. Sie bezweckt die nachhaltige Förderung der gesundheitlichen Information und Prävention, sowie einen wissenschaftlich fundierten Diskurs zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit der Bevölkerung. Das Hauptaugenmerk der Gesellschaft für Öffentliche Gesundheit liegt auf dem Gebiet der Nahrungsmittel-Intoleranzen und der gesunden Ernährung. Sitz: Innsbruck, Österreich

Logo gfoeg

Österreichischer Pollenwarndienst

Der Österreischische Pollenwarndienst informiert über den aktuellen Pollenflug in Österreich. Die Angaben basieren auf Messwerten und  sind wissenschaftlich fundiert. Der österreichische Pollenwarndienst ist durch den freiwilligen Zusammenschluss und die freiwillige Zusammenarbeit von Experten aus den Bundesländern zustande gekommen und erstellt länderübergreifende Situationsberichte und Prognosen. Sitz: Wien, Österreich
Außerdem bietet er eine kostenlose App an, die sehr gute Informationen zum aktuellen Pollenflug liefert.

Logo pollenwarndienst

mitohnekochen.com - Rezeptdatenbank

Diese Webseite ist eine große Rezeptdatenbank für Menschen mit Nahrungsmittel-Intoleranzen und Nahrungsmittel-Allergien. Du kannst kostenlos alle Rezepte nach deinen persönlichen Nahrungsmittelunverträglichkeiten filtern und durchsuchen.

logo-mitohnekochen

Frusano

Hersteller fructosefreier Lebensmittel ohne Kristallzuckerzusatz mit Traubenzucker und fructosefreiem Glucosesirup. Die deutsche Firma Frusano wurde 2006 gegründet und entwickelt seither immer mehr fruktosefreie Lebensmittel.

frusano nmi portal partner

nmidb.de - Nahrungsmitteldatenbank

In diesem Projekt sind wir als Kooperationspartner mit an Bord. Diese Datenbank bietet Betroffenen eine enorme Erleichterung, da hier Lebensmittel und Nahrungsmittel nach ihrem Gehalt an Fruktose, Laktose, Sorbit, Gluten oder Histamin gefiltert werden können.

Logo nmidb

bauchvital - Laktonova GmbH

Gesundheitsprodukte für Nahrungsmittel-Unverträglichkeit, chronisch entzündliche Darmerkrankungen oder Reizdarmsyndrom.

Logo bauchvital

Delicardo Foodcard

Die Delicardo Foodcard ist der ideale Begleiter, für alle, die nicht alles essen dürfen. Die Foodcards können je nach Unverträglichkeit und/oder Allergie individuell zusammengestellt werden. Auf einen Blick wird klar, was nicht gegessen werden darf und was stattdessen auf dem Teller landen darf. Sie eignet sich u.a. für Restaurantbesuche, auf Reisen und immer dann, wenn nicht selbst gekocht wird –und  das in 20 Sprachen.

Logo delicardo

Internationale Partner

Histamine Intolerance Awareness

Die Kampagne versucht in England und anderen englischsprachigen Ländern ein Bewußtsein für Histaminintoleranz zu schaffen. Die Gründerin, Genny Masterman, arbeitet eng mit dem NMI-Portal zusammen und ist Ko-Autorin unseres ersten Buches.

Logo HIT

Food Intolerance Network

Das FIN ist der internationale Ableger des NMI-Portals. Die Webseite ist die englischsprachige Community im Bereich der Nahrungsmittel-Intoleranzen und versucht international Bewußtsein für NMIs zu schaffen. Das FIN arbeitet sehr eng mit Histamine Intolerance Awareness zusammen.

Logo fin

0
0
0
s2smodern
Teile diesen Artikel:
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Werbung was ist das
Werbung was ist das

Buchempfehlung

Werbeinformation

Buchempfehlungen

Werbeinformation

nmi-Qualität

nmi siegel links webWir befolgen strenge Kriterien, um die Qualität unserer Artikel sicher zu stellen. Klicken Sie auf das Siegel um mehr zu erfahren.

Google+ Profil der Redaktion
Das nmi-Portal auf Google+

Zum Seitenanfang